Logo

Bayerisches Staatsministerium für
Umwelt und Verbraucherschutz

Das Bayerische Verbraucherportal

Medienkompetenztage

Handy auf Lapotop, copyright StMUVVom 29. September bis 01. Oktober finden zum ersten Mal die Medienkompetenztage Bayern statt. An diesen drei Tagen bieten verschiedene Institutionen Veranstaltungen und rund um das Thema Internet und soziale Medien an und rücken die Medienkompetenz in den Fokus der Aufmerksamkeit.
Mehr Infos und Veranstaltungsübersicht

Gaming

Kinder vor Laptop, copyright Initiative D21 e.V.Computer- und Videospiele sind eine beliebte Freizeitbeschäftigung von mittlerweile auch sehr kleinen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Mit zunehmender Breitbandversorgung verlagern sich die Spiele auch mehr und mehr ins Internet. Welche Arten gibt es, worauf ist generell zu achten und wie ist der Spielalltag konkret zu gestalten?
Neuer VIS-Artikel: Gefahren und Risiken von Gaming

Kohlenmonoxid-Melder

Bei einem Feuer entsteht neben anderen Rauchgasen auch Kohlenmonoxid (CO). CO-Melder schlagen an, wenn zu viel Kohlenmonoxid in der Raumluft ist, z.B. durch blockierte Kamine oder defekte Abzugsanlagen. Informieren Sie sich in unserem neuen VIS-Artikel:
CO-Melder - Einsatzbereiche und Anforderungen

Kürbisse - der Herbst leuchtet in orange

HokaidokürbisseKaum ein Lebensmittel verbinden wir so mit dem Herbst wie Kürbisse und sie werden immer beliebter. Ob als herbstliche Dekoration oder in der Küche als gesunde Speise: Kürbisse sind Allroundtalente.
Kürbisse: Warenkunde - Gesundheit - Zubereitung

Aktuelle Tipps und neue Artikel

25.09.2014
Unverzichtbar für den guten Geschmack - Salz
Welches Salz ist für was geeignet und welche Menge ist noch ok? Die Verbraucherzentrale Bayern erklärt außerdem, wie Salz rieselfähig bleibt.

18.09.2014
Kindergesicherte Verschlüsse an Verbraucherchemikalien
Eine häufige Unfallursache bei Kindern ist das Verschlucken von Putz- oder Reinigungsmitteln. Doch die Unfallgefahren lassen sich reduzieren.

05.09.2014
Ausgesperrt und abkassiert! Schlüsseldienste unter der Lupe
Die Verbraucherzentrale Bayern sammelt Berichte von Betroffenen, um gezielt dagegen vorgehen zu können.

04.09.2014
Probleme beim Direktimport von LED-Lampen
Mit LED Lampen kann man sparen. Doch günstig ist die Umrüstung nicht. Was liegt näher, als die LEDs günstig im Internet einzukaufen?

04.09.2014
Mit Recyclingpapier ins neue Schuljahr starten
Wer Recyclingpapier für den bevorstehenden Schulanfang nutzt, leistet einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz, so der VerbraucherService Bayern.

01.09.2014
Reifenpannenset statt Auto - Reifenwechsel; trotzdem sicher am Ziel ankommen?
Bei vielen Neuwagen wird auf den Reservereifen verzichtet. Ein Reifenpannenset soll im Notfall helfen. Funktioniert das? Und worauf muß ich achten?

29.08.2014
Unseriöses Geschäftsgebaren eines Internet-Reisevermittlers
Das Landgericht Berlin verurteilt das Aufdrängen einer Reiseversicherung und die intransparente Erhebung einer Servicepauschale als unzulässig.

29.08.2014
Neue Staubsauger mit max. 1600 Watt
Ab dem 1. September müssen Staubsauger, die neu auf den Markt kommen, ein Energielabel tragen und die europäische Ökodesign-Verordnung erfüllen.

Gut zu wissen!

Das VIS Bayern ist ein Online-Verbraucherportal mit einem besonderen Konzept. Staatliche Behörden quer durch alle Geschäftsbereiche des Freistaats Bayern und die beiden bayerischen Verbraucherverbände sowie weitere Partner bringen in über 600 eigens verfassten Artikeln ihr Fachwissen und ihre Praxiserfahrung ein. Darüber hinaus finden Sie eine Vielzahl von aktuellen Meldungen und Tipps einschließlich Lebensmittelwarnungen und Produktrückrufen.

Persönliche Beratung bieten Ihnen in Bayern:

So nutzen Sie das VIS Bayern: