Zur Startseite des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz
Bayerisches Verbraucherportal

Markt und Recht

Aktuelles

Kurz und Kompakt


Job oder Flop?

Das Interesse an Nebentätigkeiten ist groß und das Angebot wird immer unübersichtlicher. Davon profitieren unseriöse Jobanbieter.Folgende wichtige Tipps können helfen, damit niemand auf dubiose Nebenjobs hereinfällt.
Mehr

Einkaufen

Jeder Brötchenkauf ist ein Vertrag mit rechtlichen Konsequenzen. Vor allem, wenn was schiefläuft und es um viel Geld geht, wird oft heftig gestritten. Dann ist es gut vorab zu wissen, welche Rechte der Verbraucher im Handel hat.
Mehr

Das Kleingedruckte

Allgemeine Geschäftsbedingungen sind aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Da sie einseitig vom Unternehmen festgelegt werden, unterliegen sie einer gesetzlichen Kontrolle, die den Einbezug und die Wirksamkeit umfasst.
Mehr

Gütesiegel als nützliche Einkaufshilfe

Gütesiegel oder Labels weisen auf besondere Qualitäten von Produkten und Lebensmitteln wie z. B. gesundheitliche, soziale oder ökologische Eigenschaften hin. Doch im Label-Dschungel fällt es manchmal schwer, den Überblick zu behalten. Wir haben eine Liste der wichtigsten zusammengestellt.
Mehr

Abo-Fallen im Internet

Immer wieder werden Verbraucher mit unerwünschten Abonnements und Rechnungen für angeblich per Internet eingegangene Verträge konfrontiert. Was können Sie tun, wenn Sie nur eine kostenlose Leistung nutzen wollten?
Mehr

Schlichtungsstellen für Verbraucher

Ob Gütestelle, Schiedsstelle, Ombudsmann oder Schlichtungsstelle: Neben branchenspezifischen Stellen zur außergerichtlichen Einigung gibt es seit kurzem die allgemeine Schlichtungsstelle. Sie alle vermitteln im Falle von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmen.
Mehr

Kinder und Jugendliche Generation60plus Verbraucherbildung Service und Beratung Broschüren und Publikationen

nach oben