Zur Startseite des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz
Bayerisches Verbraucherportal

Nachhaltig konsumieren

Aktuelles

Kurz und Kompakt


Käfer, Copyright Fotolia.com

Das kommt in der besten Küche vor - Vorratsschädlinge. Doch was tun? Will man alternative, gesundheits- und umweltverträgliche Maßnahmen einsetzen, muss man bei den Lebensbedingungen der Schädlinge ansetzen. Wir geben Tipps, wie Sie die Plage wieder los werden.
Vorratsschädlinge bekämpfen ohne Gift

Nachhaltige Weihnachten

Auch in der Weihnachtszeit kann man etwas für die Umwelt tun. Das fängt bei der Weihnachtsbäckerei an und hört beim Christbaumkauf auf. Die VerbraucherInitiative e.V. hat nachhaltige Tipps zusammengestellt. Auch können z.B. Geschenke in Recycling-Papier verpackt werden.
Zu den Weihnachtstipps

Kind feiert, Copyright Fotolia.com

Ob Geburtstag, Faschingsparty, Gartenfest oder Freunde treffen - Anlässe zum Feiern gibt es viele. Wer dabei nicht nur an die Gäste, sondern auch an die Umwelt denken möchte, kann eine Menge tun. Schon bei der Einladung kann z.B. der Papier- und Materialverbrauch gering gehalten werden.
Feste feiern

verschiedene Plastikbehälter, Copyright Fotolia.com

Kunststoffe prägen unseren Alltag. Ihr umfassender Einsatz hat allerdings auch unerwünschte Folgen für Mensch und Umwelt. Woraus bestehen Kunststoffe, welche Gefahren bringen sie für unsere Gesundheit und Umwelt und wie lassen sich diese Gefahren reduzieren?
Kunststoffe im Alltag

Zahlreiche Mittel sind auf dem Markt und versprechen besondere Reinheit oder mühelose Sauberkeit ohne Schrubben. Oftmals reichen jedoch wenige bewährte, umweltfreundliche Produkte und Hausmittel vollkommen aus. Hier erfahren Sie, wie Sie beim Hausputz Umwelt, Gesundheit und Geldbeutel schonen können.
Umweltfreundlich Putzen

Mit ein wenig Hintergrundwissen kann man seinen Garten oder Balkon schön und nachhaltig gestalten. Sie erfahren, wie man in den typischen Gartenbereichen, wie Erden, Steine und Gartenzubehör sowie Pflanzen und deren Schutz, nachhaltig agieren kann.
Nachhaltig Gärtnern

Kinder und Jugendliche Generation60plus Verbraucherbildung Service und Beratung Broschüren und Publikationen

nach oben