• Übersetzungshilfen
  • Kontrast verändern
  • Druckversion
  • Verbraucherportal Bayern: Verbraucher in Fragen des privaten Konsums zu informieren, zu beraten und zu unterstützen

    Bietet seriöse und verständliche Informationen in über 600 Artikeln durch staatliche Behörden und Verbraucherverbände mit ihrem Fachwissen und ihrer Praxiserfahrung

    • Auto-Starthilfe
 - korrekter Umgang mit den roten und schwarzen Kabeln -

      Auto-Starthilfe - korrekter Umgang mit den roten und schwarzen Kabeln -

      Sicher kommt Ihnen das bekannt vor: Ein frostiger Morgen und das Auto will nicht anspringen. Für die korrekte Starthilfe benötigen Sie ein paar Starterkabel und ein Auto mit voller Batterie. Wir erklären, wie man das richtig macht. ... mehr

    • Schale mit Algen

      Trendlebensmittel Algen

      Algen sind auch bei uns in den Supermärkten keine Seltenheit mehr. Ob frisch, tiefgekühlt oder in getrockneter Form, sie sind Bestandteil einer Vielzahl von Produkten. ... mehr

    • Strommast

      Strom sparen im Haushalt

      Strom wird immer teurer und der Verbrauch nimmt immer noch langsam, aber stetig zu. Die Stromerzeugung belastet zudem die Umwelt. Weniger Strom zu verbrauchen lohnt sich somit doppelt und ist in jedem Haushalt möglich. ... mehr

    • Fitnessartikel und Obst

      Erfolgreich gegen die Winterpfunde

      Wer sehnt sich nicht nach ein paar Pfund weniger auf der Waage nach den Feiertagen? Ob da Schlankheitsmittel aber den schnellen Diäterfolg bringen, ist fraglich. Für ein gesundes Abnehmen haben wir Tipps und Tricks parat. ... mehr

    • Videodreh mit Kosmetikprodukten

      Influencer: Modernes Product Placement

      Klassische Werbung verliert immer mehr an Bedeutung. Unternehmen und Werbetreibende benutzen daher immer stärker die Plattformen von Social Media, um mit Hilfe von "Stars" Werbung für ihre Produkte und Dienstleistungen zu machen. ... mehr

    • Wegweiser mit verschiedenen Schichten

      Essen und Trinken bei Schichtarbeit

      Wer in Früh-, Spät- oder Nachtschicht arbeitet, muss oft dann fit sein, wenn andere schlafen und erholt sich zu Zeiten, wo der Körper aktiv sein will und essen möchte. ... mehr

    • Informationen für Flüchtlinge

      Verbraucherwissen für Flüchtlinge und Helfer

      Flüchtlinge brauchen zur Bewältigung ihres Alltags Informationen, umso mehr wenn sie aus einem anderen Kulturkreis mit völlig anderen Lebensmitteln, Rechtsvorschriften und wirtschaftlichen Spielregeln stammen. Auch werden viele Bürger helfend tätig. Unsere Zusammenstellung kann dabei unterstützen. ... mehr

    • Das Verbraucherinformationssystem Bayern (VIS)

      Was ist das VIS Bayern?

      Das Bayerische Verbraucherportal VIS "einfach" erklärt, als Video in unserem YouTube-Kanal. Wenn Sie schon immer mal wissen wollten, was das Bayerische Verbraucherportal Ihnen bietet und wer dahintersteckt, klicken Sie hier herein. ... mehr

    • Verbraucherschutz-App

      App VerbraucherSchutz

      Die neuesten Lebensmittel- und Produktwarnungen direkt aufs Handy, hilfreiche Infos über Gütesiegel und eine Weiterleitung zu den bayerischen Verbraucherverbänden für konkrete Fragen - das alles und noch mehr bietet die bayerische Verbraucherschutz-App. ... mehr

    Aktuelles

    Warnungen und Rückrufe


    Kurz und Kompakt

    Pommes Frites, Copyright Fotolia.com

    Unerwünschte Transfettsäuren

    Immerwieder ist in den Medien von Transfettsäuren zu lesen, die bei der Herstellung von Fertigprodukten, frittierten Lebensmitteln, Knabberartikeln, sowie Back- und Süsswaren eingesetzt werden. Wir erklären ihren Einfluss auf unsere die Gesundheit.
    Transfettsäuren

    Gemüse mit Vitamin D, Copyright Fotolia.cpm

    So wichtig ist Vitamin D für den Körper

    Vitamin D ist für den Kalziumstoffwechsel unentbehrlich. Es stärkt gemeinsam mit dem Parathormon, mit Cacitonin und Bewegung die Knochen, soll aber auch vor Krebs oder Diabetes schützen. Fehlt Vitamin D kommt es zu Mangelerscheinungen der Knochen.
    Vitamin D

    Geld anlegen

    In mehreren Beiträgen erfahren Sie Grundwissen - je nach Wunsch, Situation und Lebensalter - für eine sichere, nachhaltige oder renditestarke Geldanlage.
    Sichere Geldanlagen

    Im Ruhestand Geld anlegen

    Nachhaltige Geldanlagen

    Neu zum Jahreswechsel

    Ab 1. Januar oder später treten wieder zahlreiche neue rechtliche Regelungen in Kraft, die für Verbraucher wichtig sind. Die Verbraucherverbände haben Übersichten erstellt.
    Recht und Finanzen - VerbraucherService

    Bauen und Wohnen - Verbraucherzentrale

    Unabhängige Energieberatung

    Energiesparen ist der beste Weg, steigenden Energiekosten zu begegnen, anstatt das Geld sprichwörtlich zu verheizen. Die Beratung durch Fachleute vor Ort hilft, die Heiz- und Stromkosten mitunter massiv zu senken.
    Mehr

    Elektrische Tischleuchten

    In jeder Wohnung sind sie zu finden - elektrische Tischleuchten. Inzwischen hat die LED-Lampe begonnen, den Markt zu verändern. Wir erklären, was Sie bei Kauf und Betrieb der Leuchten beachten müssen.
    Einkauf und Betrieb von elektrischen Tischleuchten

    Energiesparlampen

    Links Verbraucherinformationssystem BayernKinder und JugendlicheGeneration60plusVerbraucherbildungService und BeratungBroschüren und Publikationen

    nach oben