• Übersetzungshilfen
  • Kontrast verändern
  • Druckversion
  • Verbraucherinformationssystem Bayern: Verbraucher in Fragen des privaten Konsums zu informieren, zu beraten und zu unterstützen

    Bietet seriöse und verständliche Informationen in über 600 verfassten Artikeln durch die staatlichen Behörden und die beiden bayerischen Verbraucherverbände mit ihrem Fachwissen und ihrer Praxiserfahrung

    • Getränkedoesen

      Energydrink als Sportgetränk?

      im Gegensatz zu Sportgetränken, die Wasser- und Elektrolytdefizite wieder auffüllen, enthalten Energy Drinks wenig Wasser, viel Zucker und einen hohen Koffeingehalt. Mehr als 1 Portion täglich, sollte davon nicht konsumiert werden. ... mehr

    • Verbraucherschlichtung

      Streitigkeiten zwischen Verbraucher und Unternehmen schlichten

      Sie haben Ärger mit einer Kaufsache, von einem Unternehmer erworben? Die Kaufsache ist aber nicht so viel wert, dass sich ein Gang zum Anwalt oder zum Gericht lohnen würde? Hier bietet sich die Schlichtung speziell nach dem neuen VBSG an. ... mehr

    • Mann streamt

      Der Energieausweis bei Gebäuden

      Viele Gebäudeeigentümer sind verunsichert, wann sie einen Energieausweis benötigen, wer ihn ausstellen darf und ob sich daraus weitere Verpflichtungen ergeben. Antworten auf diese und weitere Fragen gibt dieser Artikel.... mehr

    • Mann streamt

      Streamen - Filesharing: Alles easy?

      Das "Teilen" von Dateien hat oft problematische Konsequenzen, die Anbieter und User nicht immer durchschauen oder einfach in Kauf nehmen. So handelt meist illegal, wer aktuelle Filme, Musik oder Spiele kostenlos bereitstellt oder herunterlädt. Teure Abmahnungen von darauf spezialisierten Anwaltskanzleien sind die Folge. ... mehr

    • verschiedene Plastikverpackungen

      Warum sind Kunststoffe ein Problem?

      Plastik prägt unseren Alltag. Der umfassende Einsatz hat allerdings auch unerwünschte Folgen für Mensch und Umwelt. Der Artikel regt zu einem bewussteren Umgang mit Kunststoffen an. ... mehr

    • Kampagne Ehrlich gut

      Auf Nummer sicher bei Lebensmitteln

      Sicherheit, aber auch Genuss stehen im Mittelpunkt der neuen Kampagne des Bayerischen Verbraucherministeriums. Sie erfahren mehr über den sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln und wie Ihnen die sieben Regeln zur Küchenhygiene dabei helfen können. ... mehr

    • Informationen für Flüchtlinge

      Verbraucherwissen für Flüchtlinge und Helfer

      Flüchtlinge brauchen zur Bewältigung ihres Alltags Informationen, umso mehr wenn sie aus einem anderen Kulturkreis mit völlig anderen Lebensmitteln, Rechtsvorschriften und wirtschaftlichen Spielregeln stammen. Auch werden viele Bürger helfend tätig. Unsere Zusammenstellung kann dabei unterstützen. ... mehr

    • Verbraucherschutz-App

      App VerbraucherSchutz

      Die neuesten Lebensmittel- und Produktwarnungen direkt aufs Handy, hilfreiche Infos über Gütesiegel und eine Weiterleitung zu den bayerischen Verbraucherverbänden für konkrete Fragen - das alles und noch mehr bietet die bayerische Verbraucherschutz-App. ... mehr

    • Das Verbraucherinformationssystem Bayern (VIS)

      Was ist das VIS Bayern?

      Das Bayerische Verbraucherportal VIS "einfach" erklärt, als Video in unserem YouTube-Kanal. Wenn Sie schon immer mal wissen wollten, was das Bayerische Verbraucherportal Ihnen bietet und wer dahintersteckt, klicken Sie hier herein. ... mehr

    Aktuelles

    Warnungen und Rückrufe


    Kurz und Kompakt

    E-Payment: Online bezahlen

    Bequemes Online einkaufen bedingt ein sicheres Bezahlen auf dem gleichen Weg. Wie funktioniert ePayment und welche Möglichkeiten gibt es: PayPal, Sofortüberweisung usw.? Vorteile und Risiken stellen wir Ihnen dar, außerdem wie der Käufer geschützt ist.
    Mehr

    Verpacktes Hackfleisch, Copyright Fotolia.com

    Sommerhitze und Lebensmittel

    Hohe Temperaturen, mangelnde Kühlung und Nachlässigkeit bei der Hygiene bieten Krankheitserregern ideale Bedingungen. Achten Sie deshalb beim Einkauf von rohen Eiern, Fleisch und anderen leicht verderblichen Lebensmitteln darauf, dass die Kühlkette nicht unterbrochen wird.
    Mehr

    Persönliche Daten als Währung

    Das Internet ist geprägt von einer scheinbaren Gratiskultur. Bei der Nutzung kostenfreier Online-Dienste werden jedoch Daten über die Person generiert, ausgewertet und miteinander verknüpft. Bezahlt wird also letztlich mit Daten.
    Mehr

    App Verbraucherschutz

    App VerbraucherSchutz

    Die neuesten Lebensmittel- und Produktwarnungen direkt aufs Handy, hilfreiche Infos und eine Weiterleitung zu den bayerischen Verbraucherverbänden für konkrete Fragen - das alles bietet die bayerische Verbraucherschutz-App.
    Mehr

    Sonne und Thermometer

    Viel Trinken und leicht Essen

    Die Hitze bringt den Körper ganz schön zum Schwitzen. Reichlich trinken, aber das Richtige, sorgt für die nötige Abkühlung. Essen Sie zudem leichte Kost in kleinen Portionen und gehen Sie sorgfältig mit schnell verderblichen Lebensmitteln um.
    Mehr

    Fahrradhelme; Kennzeichnung und Benutzung

    Helme für Radfahrer können Leben retten! Selbstverständlich nur, wenn sie auch benutzt werden. Was Sie sonst noch über Fahrradhelme wissen sollten lesen Sie in unserem Artikel.
    Mehr

    Links Verbraucherinformationssystem BayernKinder und JugendlicheGeneration60plusVerbraucherbildungService und BeratungBroschüren und Publikationen

    nach oben