• Übersetzungshilfen
  • Kontrast verändern
  • Schriftgrösse ändern
  • Druckversion
  • Verbraucherportal Bayern: Verbraucher in Fragen des privaten Konsums zu informieren, zu beraten und zu unterstützen

    Bietet seriöse und verständliche Informationen in über 600 Artikeln durch staatliche Behörden und Verbraucherverbände mit ihrem Fachwissen und ihrer Praxiserfahrung

    Aktuelles

    Warnungen und Rückrufe


    Kurz und Kompakt

    Hand, die Puzzleteile mit Geldsymbolen trennt; Copyright Panthermedia

    Finanzierungshilfen und ihre Tücken

    Kaufen Sie heute, zahlen Sie morgen! Wer knapp bei Kasse ist, freut sich über Finanzierungshilfen wie den Ratenkauf, Leasingangebote oder einen Zahlungsaufschub. Der Gesetzgeber hat Regelungen getroffen, damit Verbraucher*innen geschützt sind.

    Finanzierungshilfen: Was gilt bei Zahlungsaufschub, Ratenkauf und Leasing?

    Veggieburger, Copyright Fotolia

    Sie sehen aus wie Burger Patties, bestehen aber aus Soja- oder Weizen. So mancher Vegetarier oder Veganer hat Gelüste auf Fleisch und Wurstwaren. Pflanzliche Alternativen zu Würstchen, Hühnchen oder Geschnetzeltem sollen hier helfen. Sie bestehen entweder aus Soja, Weizen, Lupine oder einem Gemüsemix.
    Pflanziche Alternativen zu tierischen Produkten

    Mund-Nase-Bedeckung, Copyright LGL Bayern

    In Bayern ist es jetzt Pflicht, FFP2-Masken beim Einkauf und im Nahverkehr zu tragen. Welche Maske ist verlässlich und bietet welchen Schutz? Wie können Verbraucher*innen das überprüfen?

     

    Pakete die durch die Haustüre fallen, Copyright Panthermedia

    Immer wieder verschicken unseriöse Firmen unbestellte Waren. Oft ist eine Rechnung beigefügt, die zum Zahlen auffordert.. Müssen Empfänger/innen die Ware zurückschicken, aufbewahren oder bezahlen?
    Unbestellte Waren und Dienstleistungen: Müssen Verbraucher bezahlen?

    Mann mit Laptop und Tablet; Copyright: Panthermedia

    Waren vom heimischen Computer aus zu ersteigern, ist dank Ebay & Co. seit vielen Jahren möglich. Der folgende Artikel liefert sowohl rechtliche Informationen als auch praktische Tipps für Käufer bei Internetauktionen.

    Tipps für Käufer bei Internetauktiionen

    Frau die Freundinnen Kosmetik präsentiert, Copyright: Panthermedia.de

    Verkaufspartys bei Freunden oder digital im Netz stellen einen großen Vertriebskanal dar. Die besondere Atmosphäre zu Hause regt Gäste zum Kaufen an. Gut, wenn sie dabei auch Ihre Rechte auf Widerruf und Gewährleistung kennen.
    Verkaufsparty: Rechte der Gäste
    Verkaufspartys online

    Broschüren Verbraucherinformationssystem Bayern Service und Beratung Verbraucherinformationssystem Bayern Bildung Verbraucherinformationssystem Bayern Generation60plus Kinder und Jugendliche Verbraucherinformationssystem Bayern

    nach oben