Zur Startseite des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz
Bayerisches Verbraucherportal

Markt und Recht

Aktuelles

Der Einbau von Rauchwarnmeldern

Vor dem 1.1.2013 gebaute Wohnungen müssen bis zum 31.12.2017 mit Rauchwarnmeldern ausgestattet bzw. nachgerüstet werden. Welche Pflichten haben Eigentümer und welche Kosten müssen Mieter tragen?
Mehr

Schlichtung in Verbrauchersachen

Sie haben Ärger mit einer Kaufsache, von einem Unternehmer erworben? Die Kaufsache ist aber nicht so viel wert, dass sich ein Gang zum Anwalt oder zum Gericht lohnen würde? Hier bietet sich die Schlichtung speziell nach dem neuen VerbraucherstreitbeilegungsG an.
Mehr

Im Ausland telefonieren und surfen

Mitte Juni 2017 ist die neue EU-Roaming-Verordnung in Kraft getreten. Auf Basis dieser Verordnung können Verbraucher ihr Mobiltelefon im EU-Ausland zu den gleichen Konditionen nutzen wie zu Hause. Dennoch gibt es noch einiges zu beachten.
Mehr

Gut zu wissen im Urlaub

Wenn was beim Verreisen oder im Hotel nicht so läuft wie geplant oder vereinbart, ist es wichtig, seine Rechte zu kennen und vor Ort die ersten Schritte zu unternehmen. Unsere Checkliste zu den Stichworten Buchung, Transport und Mängel hilft Ihnen dabei.
Mehr

Buchungs- und Vergleichsportale

Die besten Preise bei Reisen, Energieanbietern, Versicherungen oder Krediten zu finden, ermöglichen Webseiten zum Tarifvergleich. Mit wenigen Klicks kann man sich einen Überblick verschaffen, aber es gilt doch einige Punkte zu beachten. Denn die Betreiber sind nicht unabhängig und gemeinnützig.
Mehr

Gütesiegel als nützliche Einkaufshilfe

Gütesiegel oder Labels weisen auf besondere Qualitäten von Produkten und Lebensmitteln wie z. B. gesundheitliche, soziale oder ökologische Eigenschaften hin. Doch im Label-Dschungel fällt es manchmal schwer, den Überblick zu behalten. Wir haben eine Liste der wichtigsten zusammengestellt.
Mehr

Kinder und Jugendliche Generation60plus Verbraucherbildung Service und Beratung Broschüren und Publikationen

nach oben