Zur Startseite des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz
BayernTour Natur

Ernährung und Lebensmittelsicherheit

Aktuelles

Lebensmittelwarnungen


  • Schär Twin Bar, Glutenfreier Waffel-Snack mit Milchschokolade
  • Schafskäse aus Rohmilch, Rocketou, Pérail Tradition, FR 48.074.011 CE
  • Naturya barleygrass powder (Gerstengraspulver), 200 g
  • coop Feine Lebensmittel« Romana-Mix 200 g, MHD 11/08/15 Charge C054L2175A1348
  • Eridanous Trinkjoghurt mild griechischer Art 3,5 %, Molkerei Gropper
  • Alle anzeigen

Kurz und Kompakt

Gebratener Tofu, Copyright Fotolia.com

Lebensmittel aus ungewöhnlichen Zutaten

Nicht nur Vegetarier und Veganer wissen die pflanzlichen Alternativen zu Fleisch- und Wurstwaren zu schätzen. Schon längst sind Produkte aus Soja, Weizen etc. nicht mehr aus den Supermärkten wegzudenken. Unser Artikel gibt einen Überblick über das Angebot.
Mehr

Worauf Sie bei Eiern achten sollten

Jedes Ei ist mit einem Erzeugercode ausgestattet, auf dem die Kennnummer des Erzeugerbetriebs und die Art der Haltung der Tiere abzulesen ist .Die Eierverpackung gibt weitreichende Hinweise auf Güte- und Gewichtsklasse, Mindesthaltbarkeitsdatum.
Mehr

Hygienischer Umgang mit Lebensmitteln

Sonnenschein und Wärme wecken Lust auf Eis und Picknicks im Grünen. Aber wie kommen die Lebensmittel hygienisch einwandfrei vom Laden in die heimische Küche und schließlich in den Picknickkorb? Sieben Grundregeln helfen.
Mehr

Aromen in Lebensmitteln

Wer eindrückliche Geschmackserlebnisse beschreiben will, spricht im Alltag oft von Aroma. Das Lebensmittelrecht nutzt den Begriff jedoch nur für Substanzen, die absichtlich hergestellt und gezielt eingesetzt werden, um den Geschmack zu verändern.
Mehr

Urlaubsgefühle: Mediterrane Ernährung

Südländer verbinden Gesundheit auf köstliche Weise mit Genuss und Lebensfreude. Ein Blick in die Töpfe der Mittelmeerküche verrät, warum diese Kost so gesund ist und wie die Mahlzeit auch bei uns täglich ein wenig nach Urlaub, Sonne und Meer schmecken kann.
Mehr

Sommer, Sonne und ganz wichtig: Trinken!

Gerade in den Sommermonaten bei heißen Temperaturen hat das richtige Trinken enorme Bedeutung für das Wohlbefinden des Menschen. Schwindel oder Kopfschmerzen können sonst schnell die Folge sein. Doch welche Menge und was ist sinnvoll?
Mehr

Kinder und Jugendliche Generation60plus Verbraucherbildung Service und Beratung Broschüren und Publikationen

nach oben